Tyulka-Sardine - Russian Fishing 4

Beschreibung und natürliches Vorkommen: Die Schwarzmeertyulka oder Tyulka-Sardine (Clupeonella cultriventris) ist ein kleiner Heringsfisch. Sie lebt im Schwarzen sowie im Kaspischen Meer sowie in den dort einmündenden Flüssen. Ihr Bauch und ihre Seiten sind silberfarben, der Rücken und die Oberseite des Kopfes hingegen dunkler mit einen blaugrünen Farbton. Ernährung: Die Tyulka-Sardine ernährt sich hauptsächlich von Zooplankton. Dieser Fisch kann gut mit der Stipp-Angel gefangen werden. Er eignet sich auch als Köderfisch für Barsch, Quappe oder Hecht. Maße: Die Länge der erwachsenen Exemplare beträgt 9-15 cm.

Minimales - maximales Fischgewicht

Keine aktuellen Daten!

Wo wird gefangen tyulka-sardine

Koordinaten, an denen der Tyulka-Sardine entdeckt wurde

Siwerskyj Donez